Antrag der FDP Fraktion zur Verkehrsgestaltung in der Kapellenstraße

Die FDP-Fraktion Hennef übersendet folgenden Antrag mit der Bitte um zeitnahe Bearbeitung:


Wir beantragen, die Teilstücke der Kapellenstraße, die parallel zur Hauptstraße Wingenshof verlaufen und als Einbahnstraße von der Straße „Am Hang“ zur „Kapellenstraße“ verlaufen, in die Gegenrichtung für Radfahrer freizugeben.


Begründung:
Die Straßen Kapellenstraße, Wingenshof und Am Hang stellen aufgrund der Nähe zur Gesamtschule Meiersheide, der GGS Hanftalstraße sowie der Kindergärten zentrale Wegstrecken für die Anwohner dieser Straßen sowie die der Straßenzüge Wieselweg und Auf dem Futterstück dar.


Aufgrund der Einbahnstraßenreglung ist es den Schülern, die mit dem Fahrrad zur Schule kommen, lediglich gestattet entlang der Hauptstraße den Schulweg zu bestreiten. Dieser ist gerade zur Hol- und Bringzeiten stark frequentiert, unübersichtlich und gefährlich.


Entsprechend beantragen wir, die Teilstücke der Kapellenstraße für den Fahrradverkehr freizugeben, um somit einen sicheren Schulweg zu ermöglichen.


Freundliche Grüße
Michael Marx
Fraktionsvorsitzender