Herzlich Willkommen

 

auf der Seite der FDP Hennef!

 

Hier finden Sie alle Information zur FDP Hennef, der Arbeit des Ortsverbands sowie der Arbeit der Fraktion.

v.l.n.r.: Franziska Zillger, Alexander Hildebrandt, Christoph Schlechtriem, Michael Marx, Brigitte Hildebrandt, Bodo Lehmann, Kevin Müllerke, Ulli Wilke, Hans Otto Binder

 

 

Ortsparteitag am 27. April 2019

Drei Jubilare ausgezeichnet für 25 Jahre Parteizugehörigkeit

 

 

 

Am 27. April 2019 veranstaltete der Ortsverband der FDP Hennef den ordentlichen Parteitag. In diesem Jahr standen keine Wahlen an, so dass viele Themen ausführlich inhaltlich diskutiert werden konnten. Das Grußwort wurde von Jessica Gaitskell gesprochen, der Europawahlkandidatin der FDP für den Rhein-Sieg-Kreis.

 

 

Aufgrund der terminlichen Nähe zur Europawahl und der derzeitigen überregionalen Berichterstattung zur Europawahl, freuten sich die Mitglieder der FDP Hennef darauf, sich mit ihrer Kandidatin auszutauschen. Jessica Gaitskell hielt eine anschauliche Ansprache und führte auf, warum Europa wichtig ist und was die Vereinigung der europäischen Union für jeden Einzelnen seiner Bürger tut: EUROPA ist gelebter LIBERALISMUS.

 

 

Nach dem sehr interessanten Exkurs in die Europapolitik wurden die Ehrungen der langjährigen Parteimitglieder durch den Ortsverbandsvorsitzenden Kevin Müllerke vorgenommen. In diesem Jahr wurden Hans Witzmann, Rüdiger Drumm und Helga Matzel für 25 Jahre Mitgliedschaft und Engagement in der FDP ausgezeichnet.

 

 

Danach ging es in die Rechenschaftsberichte und die Berichte der Fraktionen von Stadt und Kreis über. Gemeinsam wurden die Themen der Nahmobilität und die Verkehrsinfrastruktur in Hennef, den gemeinsamen Antrag beim Kreisparteitag zum Fluglärm sowie die Sanierungsarbeiten im Kreishaus besprochen und diskutiert. Auch die positiven Entwicklungen innerhalb des Ortsverbandes selbst, insbesondere das stärkere Engagements des Vorstands und der nun einheitliche Auftritt des Ortsverbandes, wurde gelobt.

 

 

Der aktuelle Vorstand wurde vergangenes Frühjahr für zwei Jahre gewählt. Trotz zweier Austritte wegen Wegzugs konnte sich das Team gut abstimmen und weiterentwickeln und setzt sich für die Belange der Hennefer Bürgerinnen und Bürger ein.

 


FDP Rhein-Sieg